Bild des Altars der Kirche
Chorraum der St.Georg-Kirche mit Brützel-Altar

Gottesdienste feiern wir in der Regel sonntags um 10.00 Uhr. Nach Möglichkeit bieten wir den letzten Sonntag im Monat als Abendgottesdienst um 18.00 Uhr an (Juni-August: 19.00 Uhr).

Der erste Sonntag im Monat wird auch als Taufgottesdienst begangen. Anmeldungen dazu möglichst frühzeitig im Pfarramt.

Abendmahl bieten wir etwa zweimonatlich und an den hohen Festtagen an.

Der Kindergottesdienst trifft sich wöchentlich sonntags um 11.00 Uhr (außer Ferien und in der Sommerpause von etwa Mai-August).

 

Unserem untenstehenden Gottesdienst-Plan können Sie die genaueren Details entnehmen.

 


Gottesdienste / Andachten im April und Mai

(Sonn-/Feier)Tag Predigt/Liturgie Orgel Kirchenvorsteher (Lesung/Kollekte)

14.04. - 10 Uhr Festgottesdienst mit Abendmahl anlässlich

                           der Eisernen Konfirmation (Palmarum)

Pfr. U.Jahnke Bernd Zaloga Fr. Reder / Fr. Combé-von Nathusius
14.04. - 15 Uhr Pilgerweg (s.u.)      
18.04. - 19.30 Uhr Tischabendmahl am Gründonnerstag Pfrn. M.Jahnke Rita Knobbe  

19.04. - 10 Uhr Karfreitag: Gottesdienst zum Kreuzestod Jesu

Pfr. U.Jahnke

Rita Knobbe 

Fr. Reder / Fr. Combé-von Nathusius 

20.04. - 23 Uhr Osterwache: ein Gottesdienst zwischen Kreuz

und Auferstehung - mit dem Flötenchor

Pfr. U.Jahnke

Pfrn. M.Jahnke

Rita Knobbe

Fr. Reder / Fr. Combé-von Nathusius

21.04. - 11 Uhr Familiengottesdienst zum Ostersonntag - mit

Taufen

Pfr. U.Jahnke

Bernd Zaloga

 

22.04. - 10 Uhr Festlicher Gottesdienst mit Abendmahl am Oster-

montag

Pfr. U.Jahnke 

Rita Knobbe

Fr. Reder / Fr. Combé-von Nathusius

28.04. - 11 Uhr Evangelische Messe (Quasimodogeniti) - Abend-

mahlsgottesdienst mit Gästen aus der Ev. Michaelsbruderschaft

Dekan i.R. Renner Rita Knobbe

Fr. Reder / Fr. Combé-von Nathusius

05.05. - 10 Uhr Gottesdienst mit Taufen (Miserikordias Domini)

Pfr. U.Jahnke Rita Knobbe

Jutta Bandow / Christina Boos

12.05. - 10 Uhr Gottesdienst (Jubilate)

Pfr. U.Jahnke Bernd Zaloga

Jutta Bandow / Christina Boos

19.05. - 10 Uhr Festlicher Gottesdienst mit Abendmahl zur

Goldenen Konfirmation

Pfr. U.Jahnke Rita Knobbe  Jutta Bandow / Christina Boos

26.05. - 18 Uhr Gottesdienst zum Abschluss des StartUp-Jahrgangs

2019 (Rogate)

Pfr. U.Jahnke Bernd Zaloga

Jutta Bandow / Christina Boos

30.05. - 8 Uhr Andacht zum Himmelfahrtstag Pfr. U.Jahnke  

Jutta Bandow / Christina Boos

       

 *  siehe auch unten: "Was gibt's bei den anderen" 

Besondere Veranstaltungen im April

Tag/Zeit Ort Titel
14.04. - 15 Uhr Luisenmühle

"Ausblicke": Pilgerweg 2019 - auf einem Weg von etwa 2,5-3 km Länge die Passionsgeschichte Jesu erleben: wir starten in diesem Jahr an der Luisenmühle und gehen einen Weg Richtung Brede, dann auf einem Feldweg zurück. 5 Stationen unter dem Titel "Ausblicke" sollen uns helfen, die Leidensgeschichte Jesu neu zu entdecken. Ein Ausklang bei wärmendem Kaffeetrinken und selbstgemachten Kuchen findet in der Luisenmühle statt.

18.04. - 11.00 Uhr  Kirche

"Osterfeier" für die Kinder der KiTa: eine Passionsfeier zur Salbung Jesu und mit kindgerechtem Abendmahl

 

   

Vorankündigung

Orgelkonzert mit Prof. Dr. Jens Wollenschläger, Tübingen

Für alle Freunde der Orgelmusik und Kunstgeschichte gibt es ein wichtiges Datum vorzumerken: am 13. Oktober werden wir einen "Philipp-Nicolai-Tag" ausrichten - und dazu Herrn Prof. Jens Wollenschläger aus Tübingen bei uns begrüßen dürfen. Er wird um 17 Uhr ein etwa einstündiges Orgelkonzert (natürlich, aber nicht nur) zu und rund um die Lieder Philipp Nicolais auf unserer historischen Voigt-Orgel spielen.

Ab Anfang August werden wir dazu einen Vorverkauf anbieten - Karten zu 6,- € werden dann über uns oder an verschiedenen Vorverkaufsstellen zu erhalten sein.

 

Übrigens: am Morgen um 10 Uhr wird Auslandsbischof i.R. Martin Schindehütte den Gottesdienst zur Theologie Philipp Nicolais mit uns feiern - und damit den Tag und alle Eindrücke dazu vertiefen!


Und was gibt es bei den anderen...?

Herzlich laden wir Sie ein, auch die Gottesdienste und Andachten unserer Nachbarn und Schwestergemeinden zu besuchen. Manchmal tut es ja richtig gut, eine andere Stimme zu hören oder eine andere Gemeinde zu erleben. Das Internet erleichtert hier die Information. Mit einem Klick auf die jeweilige Markierung kommen Sie zum...