Bild des Altars der Kirche
Chorraum der St.Georg-Kirche mit Brützel-Altar

Gottesdienste feiern wir in der Regel sonntags um 10.00 Uhr. Nach Möglichkeit bieten wir den letzten Sonntag im Monat als Abendgottesdienst um 18.00 Uhr an (Juni-August: 19.00 Uhr).

Der erste Sonntag im Monat wird auch als Taufgottesdienst begangen. Anmeldungen dazu möglichst frühzeitig im Pfarramt.

Abendmahl bieten wir etwa zweimonatlich und an den hohen Festtagen an.

Der Kindergottesdienst trifft sich wöchentlich sonntags um 11.00 Uhr (außer Ferien und in der Sommerpause von etwa Mai-August).

 

Unserem untenstehenden Gottesdienst-Plan können Sie die genaueren Details entnehmen.

 

Zu unseren Gottesdiensten können Sie sich ab sofort sehr bequem und einfach über das Portal "Church-Events" anmelden. Rot markierte Gottesdienste werden zudem als Livestream angeboten. Die einzelnen Gottesdienste sind, sobald sie eine entsprechende, farbige Schaltfläche haben, direkt über den jeweiligen Link anzusteuern (Klick).

Aufgrund der Corona-Regelungen stehen zur Zeit nur eine begrenzte Anzahl an Plätzen zur Verfügung. Wir bitten um Verständnis.  

  

Der besseren Übersichtlichkeit wegen haben wir unsere Video-Projekte und Download-Möglichkeiten der Gottesdienste "to Go" auf eine Unterseite verschoben: hier klicken... 


Gottesdienste & Andachten im Februar/Mär

Ab 17. Januar: alle Gottesdienste im Nicolaihaus - es empfiehlt sich die Voranmeldung/Buchung!

 

(Sonn-/Feier)Tag Predigt/Liturgie Orgel Kirchenvorsteher (Lesung/Kollekte)
07.02., 10 Uhr, Gottesdienst (Sexagesimae) Uwe Jahnke Bernd Zaloga Ingolf Wäscher - Martina van Herzeele
14.02., 10 Uhr, Gottesdienst (Estomihi)  Uwe Jahnke Rita Knobbe Ingolf Wäscher - Martina van Herzeele
20.02., 18 Uhr Online-Andacht m. Hausabendmahl - Zugangslink siehe unten oder auf Anfrage
21.02., 10 Uhr, Gottesdienst (Invokavit) Uwe Jahnke Bernd Zaloga Ingolf Wäscher - Martina van Herzeele
28.02., 18 Uhr, Gottesdienst (Reminiszere)  Uwe Jahnke  Rita Knobbe  Ingolf Wäscher - Martina van Herzeele
07.03., 10 Uhr, Gottesdienst (Okuli) Uwe Jahnke Bernd Zaloga Silke Esche - Rüdiger Reis
14.03., 10 Uhr, Gottesdienst (Lätare) Uwe Jahnke Rita Knobbe Silke Esche - Rüdiger Reis
21.03., 10 Uhr, Gottesdienst (Judika) Uwe Jahnke Bernd Zaloga Silke Esche - Rüdiger Reis
28.03., 18 Uhr, Gottesdienst (Palmarum) Uwe Jahnke Rita Knobbe Silke Esche - Rüdiger Reis

 *  siehe auch unten: "Was gibt's bei den anderen" 

Aufgrund der weiter bestehenden Corona-Gefährdungslage können kurzfristig Änderungen im Gottesdienst-Plan nötig werden. Bitte achten Sie darum auch auf Hinweise in der Zeitung und auf unserer Facebook-Seite.

 

Zur Zeit bitten wir Sie um...

  • die Beachtung der allgemeinen Hygiene- und Abstandsregelungen
  • das Tragen eines medizinischen Mund-Nasen-Schutz (FFP2 oder OP-Masken; keine Tuch- oder scheinmedizinische Masken), zur Zeit auch während der Gottesdienste)
  • um Voranmeldung unter den obigen Links oder per Mail. Sie können zu den normalen Gottesdiensten auch jederzeit ohne Voranmeldung kommen - bisher konnten wir immer noch Plätze ermöglichen... 

Unsere Kirche ist täglich von ca. 10-16 Uhr für die persönliche Stille geöffnet.

Weitere Andachten und Angebote

Tag/Zeit Ort Titel
     

Weltgebetstag 2021 Vanuatu: Worauf bauen wir?

 

Letztes Jahr war es das letzte große Fest, das wir noch (fast) unberührt von Corona begehen konnten. Wie schön war das: zusammen eine Liturgie erleben zu können, die aus einem fremden Land kommt. Miteinander von den Sorgen der Frauen (und Männer) hören, die ihren christlichen Glauben in Afrika, Asien, Amerika – oder wie in diesem Jahr: in einer Inselwelt – leben und gestalten. Und dann zusammen gemeinsam essen…

Das alles ist Anfang März immer noch nicht wieder möglich. Doch das Anliegen der Frauen aus Vanuatu soll auch nicht ungehört verhallen. Darum hat der ökumenische Arbeitskreis aus ev. und kathol. Frauen unserer Gemeinde viel Kreativität entwickelt:

  • bis zum Freitag, 5. März (dem Weltgebetstag-Tag) werden an viele Frauen unserer Gemeinde direkt WGT-Tüten verteilt. Mit vielen Informationen zu Vanuatu - und besonderen Überraschungen. Alle, die in den letzten Jahren mit uns feierten sollen so direkt bedacht werden.
  • dabei ist uns klar: wir werden bestimmt (leider) die eine oder andere auch übersehen haben! Das tut uns sehr leid! Aber Sie dürfen sich dafür eine Tüte aus unserer Kirche holen: ab Freitagmittag, 5.3., sollen sie im Turm unserer Kirche bereit stehen!
  • um 19 Uhr am Fr., 5.3., wird der Weltgebetstag zentral in einem Gottesdienst gefeiert, der direkt im Fernsehen über den Kanal Bibel.TV zu sehen ist. Im Anschluss ist der Gottesdienst dann über die Weltgebetstagsseite oder deren Youtube-Kanal zu sehen.
  • ...und untenstehend finden Sie die zentralen Texte und Informationen des WGT 2021 auch als Download!

Feiern Sie mit uns mit - WGT: informiert beten!

 

 

Download
Anschreiben
Der Vorbereitungskreis unserer Gemeinde beschreibt den diesjährigen WGT "to Go".
WGT2021_Anschreiben.pdf
Adobe Acrobat Dokument 48.6 KB
Download
Gottesdienst
Die Ordnung und der Ablauf des diesjährigen WGT aus Vanuatu: Frauen beschreiben ihre Situation und ihren Glauben im Angesicht vieler "Lebensstürme".
WGT2021_Gottesdienst.pdf
Adobe Acrobat Dokument 252.0 KB
Download
Rezepte
Der WGT lebt besonders auch vom gemeinsamen Erleben und "Schmecken" - darum eine Auswahl landestypischer Rezepte... - köstlich! Feiern Sie mit!
WGT2021_Rezepte.pdf
Adobe Acrobat Dokument 72.0 KB

...und noch eine Bitte:

Stärken Sie Frauen und Mädchen weltweit!

Aufgrund des diesjährigen Lockdowns kann auch bei uns - wie in fast allen Gemeinden europaweit - kein WGT-Gottesdienst gefeiert werden. Damit fehlen (wie schon das ganze Jahr über) die Einnahmen aus den sonst üblichen Kollekten! Als Gemeinde sind wir dankbarerweise noch gut genug abgesichert, um auch ohne Spenden unsere Arbeit tun zu können. Doch viele Aktionen und Initiativen "bluten" leider regelrecht aus. Das gilt auch für die Weltgebetstagsarbeit.

Darum unsere Bitte: Nutzen Sie die untenstehende Spendenmöglichkeit zugunsten des Deutschen Weltgebetstagskomitees. Durch die verteilten WGT-Tüten können Sie ebenfalls eine Spende abgeben. Bei Klick auf die untenstehende Grafik sowie beim Scannen des QR-Codes können Sie zudem die digitale Form des Spendens nutzen. Die Frauen und Mädchen Vanuatus danken es Ihnen!

Spendenkonto WGT:

Empfänger: Weltgebetstag der Frauen – Deutsches Komitee e.V.

Evangelische Bank EG, Kassel

IBAN: DE60 5206 0410 0004 0045 40

BIC: GENODEF1EK1



Und was gibt es bei den anderen...?

Herzlich laden wir Sie ein, auch die Gottesdienste und Andachten unserer Nachbarn und Schwestergemeinden zu besuchen. Manchmal tut es ja richtig gut, eine andere Stimme zu hören oder eine andere Gemeinde zu erleben. Das Internet erleichtert hier die Information. Mit einem Klick auf die jeweilige Markierung kommen Sie zum...