Unsere Livestreams


Informationen zum aktuellen Livestream

Sonntag Trinitatis, 26. Mai 2024, 18 Uhr

 

Lust, mal wieder ein richtig schönes Loblied zu singen?

Das Lied "Großer Gott, wir loben dich", wurde kürzlich zum drittwichtigsten Lied im Gesangbuch gewählt. An diesem Sonntagabend, 18 Uhr, können Sie und könnt Ihr es mit uns singen: bei unserem Gottesdienst zum Sonntag Trinitatis.

Dieser Sonntag Trinitatis ist nochmal ein ganz großer Festtag - auch wenn er ohne großes Fest daherkommt: es geht einfach nur um die Feier Gottes! Als Vater, als Sohn, als Heiliger Geist.

Feiern Sie mit - live in unserer Kirche oder per Stream.

Gesungen werden dabei:

139,1-5 (Gelobet sei der Herr)

331,1-3+5 (Großer Gott)

324,1-3 7-8 11-13 (Ich singe dir)

140,1-5 (Brunn alles Heils)

 

und die liturgischen Stücke 178.9 (Kyrie), 179.1 (Allein Gott in der Höh) und 181.6 (Laudate omnes gentes)  

 

Den nächsten Stream bieten wir zum Festgottesdienst von Freischießen an: 23. Juni, 9.30 Uhr.

Sollten wir versäumt haben, diese Seite zu aktualisieren, schreiben Sie uns bitte an!


Online & Live

Seit Ende Februar 2021 bieten wir unsere Gottesdienste auch als Live-Stream über YouTube an. Diese Möglichkeit bedeutet, dass Sie jeweils zu unserer Gottesdienst-Zeit von Zuhause aus mit uns als Gemeinde zeitgleich feiern können. 

Aus technischen Gründen ist dabei leider die Ton-Übertragung der Orgel/des Gemeindegesanges nicht optimal.

Dafür können Sie aber auch unsere Gottesdienste noch nachträglich über unsere YouTube-Seite abrufen. 

 

In der Regel werden die Live-Gottesdienste nach wenigen Wochen gelöscht. Aufnahmen der Gemeinde versuchen wir zu vermeiden, ganz ausschließen lässt sich dies aber nicht. Wir bitten um Verständnis.

 

Wenn Sie über die Verwendung von YouTube selbst weitere Informationen erhalten möchten, lesen Sie unsere Informationen auf dieser Unterseite .

Gerne können Sie uns auch Rückmeldung über technische Probleme geben oder Fragen zum Livestream/YouTube/Zoom stellen...

Ein Klick auf das Bild - und Sie werden auf unsere YouTube-Seite geführt. Die Streams werden jeweils kurz vor GoDi-Beginn gestartet.
Ein Klick auf das Bild - und Sie werden auf unsere YouTube-Seite geführt. Die Streams werden jeweils kurz vor GoDi-Beginn gestartet.