Adventszeit beginnt: ein Abendgottesdienst im Livestream

Informationen zum aktuellen Livestream:

 

Die Adventszeit beginnt wieder. Eine der schönsten Kirchenjahreszeiten überhaupt. Auch wenn die Predigt-Texte dieser Sonntage (und auch des diesjährigen ersten Advents) immer wieder überraschen: sie lassen erkennen, dass die Adventszeit ursprünglich einmal "Bußzeit" war - Vorbereitungszeit für das große Fest von Gottes Ankunft in unserer Welt.

Feiern Sie mit - und singen Sie mit (wenn Sie möchten und ein Gesangbuch zuhause haben):

1,1-3 (Macht hoch die Tür)

13,1-3 (Tochter Zion)

+3, 1+3+5 (Sehen können)

16,4+5 (Noch manche Nacht wird fallen)

 

Wenn alles wie erwartet funktioniert, können Sie den Gottesdienst nach der Live-Übertragung auch als Video anschauen.

Der nächste Stream erwartet Sie voraussichtlich am 11. Dezember (3.Advent) - 10 Uhr. 

 

Sollten wir versäumt haben, diese Seite zu aktualisieren

 Schreiben Sie uns an! Über YouTube können Sie angekündigte Übertragungen auch direkt verfolgen.


Online & Live

Seit Ende Februar 2021 können wir unsere Gottesdienste auch als Live-Stream über YouTube anbieten. Diese Möglichkeit bedeutet, dass Sie jeweils zu unserer Gottesdienst-Zeit von Zuhause aus mit uns als Gemeinde zeitgleich feiern können. 

Aus technischen Gründen ist dabei leider die Ton-Übertragung der Orgel/des Gemeindegesanges leider nicht optimal. Dafür können Sie die Gottesdienste über unsere YouTube-Seite auch noch nachträglich abrufen. 

 

In der Regel werden die Live-Gottesdienste nach wenigen Wochen gelöscht. Aufgrund der Datenschutz-Richtlinien versuchen wir, Aufnahmen der Gemeinde zu vermeiden. Die Kamera wird entsprechend eingestellt.

 

Wenn Sie über die Verwendung von YouTube selbst weitere Informationen erhalten möchten, lesen Sie unsere Informationen auf dieser Unterseite .

Gerne können Sie uns auch Rückmeldung über technische Probleme geben oder Fragen zum Livestream/YouTube/Zoom stellen...

Ein Klick auf das Bild - und Sie werden auf unsere YouTube-Seite geführt. Die Streams werden jeweils kurz vor GoDi-Beginn gestartet.
Ein Klick auf das Bild - und Sie werden auf unsere YouTube-Seite geführt. Die Streams werden jeweils kurz vor GoDi-Beginn gestartet.